Empfang in der Praxis Dr. med. Sven Frach

Praxis

Schwerpunkte der Praxis Dr. Sven Frach

Magen

In unserer Praxis führen wir die Magen­spiegelung (Gastroskopie) durch. Dabei wird ein etwa kleinfingerdickes flexibles Untersuchungsgerät (Gastroskop) über Mund und Speise­röhre in den Magen eingeführt.

Darm

Für die Untersuchung des Dick­darmes bieten wir die Darmspiegelung (Koloskopie) an. Diese Untersuchung wird ab dem 55. Lebensjahr im Rahmen der Darmkrebs­vorsorge empfohlen. Außerdem sollte der Darm natürlich auch bei bestimmten Beschwerden und einem Erkrankungs­verdacht gespiegelt werden. Der Einsatz neuerer Darm­reinigungs­lösungen erleichtert dabei die Vorbereitung. Zur Vermeidung von Schmerzen schläft der/die PatientIn in der Regel während der Untersuchung.

Bauchorgane

Weiterhin setzen wir die Ultraschall­untersuchung der Bauch­organe (Abdomen­sonografie) zur Diagnostik ein. Und wir führen H2-Atem­teste (Laktose, Fruktose, Sorbit) bei Verdacht auf Nahrungs­mittel­unverträglichkeiten durch.


Impressionen

Nach oben